Archiv der Kategorie: Blog

Mottoparty für den Kindergeburtstag – 3 tolle Ideen

Eltern, die für ihre Kinder schon häufiger einen Geburtstag ausgerichtet haben, wissen, dass das keine einfache Aufgabe ist. Eine akribische Planung ist genauso wichtig, wie die spätere Umsetzung. Doch auch die Freude an der Sache sollte nicht zu kurz kommen. Wenn die Kinder in die Vorbereitungen einbezogen werden, macht es gleich doppelt so viel Spaß. So können beispielsweise schon die Einladungen gemeinsam mit den Kindern geschrieben werden. Auch in Bezug auf die Ideenfindung sind Kids äußerst kreativ. Ob Abenteurer, Künstler, Pirat oder Prinzessin – die Kleinen haben die größten Ideen, wie auf www.firlefantastisch.de zu sehen. Drei besonders beliebte Motto-Geburtstagspartys stellen wir nachfolgend vor.

Weiterlesen →

Verdienter Wohlfühlurlaub mit der Familie in Kärnten

Verdienter Wohlfuehlurlaub mit der Familie in KaerntenKärnten ist ein beliebtes Ferienziel im Süden Österreichs und besticht durch seine wundervolle Landschaft und den Facettenreichtum. Vor allem Familien suchen sich diese Region für einen ausgedehnten Wohlfühlurlaub, ist die Luft hier unglaublich rein und sind die Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten unwahrscheinlich vielfältig.

In der Natur ist es am Schoensten

Amerika, Asien, Spanien oder Portugal: Ferienziele gibt es natürlich wie Sand am Meer – dennoch hat auch Österreich viele Urlaubsregionen zu bieten. Vor allem das Bundesland Kärnten scheint ein wahrer Ferienmagnet zu sein. Nicht nur Singles und Paare suchen hier die Erholung, sondern vornehmlich auch Familien mit kleinen Kindern. Dies hat natürlich einen triftigen Grund: Die Nähe zur Natur, die Bergkulisse im Rücken, die harmonisch plätschernden Bäche und die Gastfreundschaft locken jedes Jahr Tausende von Urlaubern in den Süden. Im Sommer als auch im Winter lässt sich hier eine wunderbare Ferienzeit verleben. Dabei ist es unmaßgeblich, ob ein Sterne-Hotel oder ein Bauernhof als Residenz auserwählt wird – Familien mit Kindern werden sich in Kärnten sicher wohlfühlen.

Weiterlesen →

Berufswahl: Vom Kinder-Berufswunsch zum Traumberuf

Berufswahl: Vom Kinder-Berufswunsch zum TraumberufPolizist, Astronaut, Tierärztin, Model, Rennfahrer und Pilot gehören zu den meistgenannten Traumberufen, wenn man im Kindergarten eine Umfrage macht. Spannend und abwechslungsreich soll der Job später sein und natürlich gutes Geld bringen. Vom Kinder-Berufswunsch zum Traumberuf ist es noch ein weiter Weg, doch viele behalten ihre Träume und Vorstellungen auch als Teenager bei und wählen später Berufe, die ihrem Kindertraum möglichst nahe kommen.

Kinderwuensche koennen in Erfuellung gehen

Eltern, die ihre Kinder früh fördern, legen den perfekten Grundstein für den späteren Erfolg. Das muss nicht bedeuten, dass zwingend eine Privatschule besucht wird oder nur ein Eliteinternat zum Ziel führt. Viel wichtiger sind Gespräche mit einem hohen Infogehalt und der Blick hinter die Kulissen. Als Model stellt man sich schließlich nicht immer in Wunschpose dem Fotografen und auch die Kleiderauswahl trifft meist anderer. Als Pilot kann man über den Wolken nicht nur träumen, weil die Instrumente volle Aufmerksamkeit verlangen. Soll der Berufswunsch aus dem Kindergarten später wirklich umgesetzt werden, brauchen die Kinder möglichst viele realitätsnahe Informationen. Optimal ist ein persönlicher Schnuppertag im Traumberuf, denn die Eindrücke wirken nachhaltig und spornen zum Lernen an. Im Jugendalter sind Ferienjobs eine gute Möglichkeit, um Interessen zu entdecken und die nötigen Informationen zu passenden Angeboten sowie zu Minijobs gibt es mit ein paar Klicks im Netz.

Weiterlesen →

E-Shishas – Eltern muessen mehr Aufklaerungsarbeit leisten

E-Shishas - Eltern muessen mehr Aufklaerungsarbeit leistenDer klassische Glimmstengel ist bei Jugendlichen schon länger nicht mehr angesagt, doch er wurde nicht ersatzlos gestrichen. An vielen Tankstellen werden E-Shishas angeboten und ohne Altersbegrenzung verkauft. Sie sind extrem beliebt und das Dampfen gilt als cool. An vielen Schulen sind die kleinen Dampfgeräte bereits verboten, doch der Gesetzgeber hat noch keine Altersbeschränkung beschlossen und überlässt es den Erziehungsberechtigten, wie sie mit den elektrischen Wasserpfeifen umgehen wollen. Eltern sollten daher ihren Nachwuchs aufklären und ohne den erhobenen Zeigefinger erläutern, was Kinder ihrem noch wachsenden Körper mit dem Genuss von E-Shishas antun könnten.

Weiterlesen →

Elektronische Sicherheitstechnik für mehr Schutz im Eigenheim für die Familie

 Schutz im Eigenheim für die Familie Politisch und wirtschaftlich verändert sich unsere Gesellschaft laufend, doch es wird immer Menschen geben, die ihr Vermögen gern machen, indem sie es anderen stehlen. Diebesbanden ziehen quer durchs Land und Gelegenheit macht bekanntlich ebenfalls Diebe. Ob Villengegend, Vorort oder Hochhaus – die Diebe schlagen überall dort zu, wo sie auf wenig Gegenwehr treffen und leicht Türen oder Fenster aufbrechen können. Sie könnten schon morgen auch Ihre Haustüre aushebeln oder ein Fenster aufbrechen und nur wer sich der Gefahr bewusst ist, kann Abhilfe schaffen. Die Technik bietet inzwischen weit mehr als sichere Türrahmen und verriegelbare Fenster, und vor allem elektronischer Schutz liegt voll im Trend.

Weiterlesen →

Kinder und Handys – worauf Eltern achten sollten

Kinder und Handys - worauf Eltern achten solltenHandys gehören fest zum Alltag der Erwachsenen und auch der Nachwuchs spürt schnell die Faszination der kleinen Alleskönner, mit denen nicht nur kommuniziert, sondern auch oft gespielt werden kann. Grundsätzlich ist sicher nichts dagegen einzuwenden, wenn ein Kind, dass alleine auf den Spielplatz geht und sein aktives Leben nicht wegen virtueller Spiele vernachlässigt, ein eigenes Handy erhält. Es gibt allerdings ein paar Punkte, die Eltern beim Kauf und Einstellen des Geräts berücksichtigen sollten.

Weiterlesen →

Ist der Dampf der E-Zigarette fuer Kinder schaedlich?

Ist der Dampf der E-Zigarette fuer Kinder schaedlich?Ob die E-Zigarette gesund oder gefährlich ist, darüber scheiden sich die Geister. Das Rauchen gehört zum Alltag sehr vieler Menschen und dafür könnte der Dampf einer E-Zigarette die bessere Alternative sein.

Der Geruch von E-Zigaretten ist in den allermeisten Fällen wesentlich angenehmer, da dieser verschiedene Aromen beinhaltet im Gegensatz zum Qualm einer herkömmlichen Zigarette. Letztlich muss jeder Raucher selbst entscheiden, ob er dies für seine Kinder als zumutbar empfindet.

Passivrauchen in geschlossenen Raeumen

Der Passivdampf soll wesentlich weniger schädlich sein, weshalb zahlreiche Raucher auf die Dampfalternative umsteigen. Damit man die Familie und andere Menschen nicht mit dem eigenen Rauch belästigt könnte das Dampfen hierzu eine Möglichkeit sein. Durch weniger Schadstoffe, die in die Luft gelangen wäre es eine Möglichkeit den Umstieg auf das Dampfen zu überlegen.

Weiterlesen →

Singen und musizieren mit Kindern macht Spass

Singen und musizieren mit Kindern macht SpassSingen ist nicht nur eine pädagogisch wertvolle Beschäftigung mit Kindern, sondern sie bereitet auch Groß und Klein viel Freude. Zahlreiche Pädagogen und Wissenschaftler bestätigen zudem, dass Kinder in ihrer geistigen Entwicklung gefördert werden beim Singen. Da Kindern häufig Bewegung fehlt in der heutigen Zeit, kann man dies gleichzeitig mit einer Kombination aus Bewegung oder Tanz verbinden.

Neben häuslichen Gesangszeiten und dem regelmäßigen Singen mit Kindern kann man mit Kindern auch Konzerte besuchen, denn dabei lernen sie ebenfalls verschiedene Musikrichtungen kennen.

Weiterlesen →

Die Vorteile von Kinderhotels fuer die ganze Familie

Die Vorteile von Kinderhotels fuer die ganze FamilieFamiliengerechte Unterkünfte im Urlaub bieten viele Höhepunkte für die Kids. Kindergeschichten lesen macht auch unterwegs Spaß, deshalb gibt es Kinderhotels mit Kinderbetreuung. Zudem können sich die Lieben Kleinen im Hotel verwöhnen lassen und die Erwachsenen auch einmal wieder ihr Glück zu zweit genießen. Viele verschiedene Ziele sind im Angebot der Reisebranche und so ist für jeden Urlaubswunsch Abwechslung geboten.

Unbeschwerte Ferien in Kinderhotels

Auch die Eltern können entspannt genießen, wenn es ihrem Nachwuchs gut geht. Eine ganze Reihe von Annehmlichkeiten erleichtert allen Familienmitgliedern den Aufenthalt. Wenn sich der Nachwuchs langweilt wird es nämlich zumeist auch für die Eltern stressig. Aus diesem Grund haben sich Hotelbetreiber schon längst auf die Zielgruppe Familie eingestellt und bieten zahlreiche Serviceleistungen.

Weiterlesen →

Trendige Kleidung fuer Kinder

Trendige Kleidung fuer KinderDie meisten Eltern möchten, dass ihre Kinder chic und modern angezogen sind. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass schon für die Mode der Kleinsten Unsummen über die Ladentische gehen. Ob dies immer sein muss, sei dahingestellt, jedoch ist es den meisten Eltern wichtig, dass die Tochter oder der Sohn mit den anderen Kindern mithalten kann. Darüber hinaus werden natürlich immer mehr auch hohe Anforderungen an die Qualität der Textilien gestellt. Viele Kinder leiden an Neurodermitis, sodass sie schon alleine aus diesem Grund nur noch hochwertige Materialien vertragen können. Und Kleidungsstücke, die aus Naturfasern bestehen und zudem nicht mit Chemikalien weiterverarbeitet wurden, haben nun mal ihren Preis.

Weiterlesen →

Kinderhaengematten zum Schaukeln, Spielen und Lesen

Kinderhaengematten zum Schaukeln, Spielen und LesenKinder müssen für eine gesunde Entwicklung spielen und auch toben. Wie kann man hierfür Schlaf- und auch Ruheplätze zu schaffen, die zu einem Lieblingsort für die Kinder werden können? Ruheplätze, die auch noch alle Bewegungsgelegenheiten beim Lesen unterstützen? Spielen ist ein Grundbedürfnis für Kinder und das Schaukeln macht ihnen sehr viel Spaß. Schon als Baby lassen sie sich mit leichten Schaukelbewegungen auch wunderbar beruhigen.

Ruhegelegenheiten mit Schaukelspass

Was eignet sich für ein Kinderzimmer also besser, als eine Kinderhängematte? Wurden die verschiedenen Liegeflächen früher in Lateinamerika und auch in der Schifffahrt genutzt, so haben sie längst Einzug in deutsche Kinder- und Wohnzimmer gehalten. In der Karibik wird die Hängematte früher wie heute von Groß und Klein bevorzugt genutzt.

Weiterlesen →

Verreisen mit Kindern – das gilt es zu beachten

Verreisen mit Kindern - das gilt es zu beachten-01Wer mit Kindern verreisen möchte, der muss einiges beachten, damit der Urlaub für alle Beteiligten zu einem Vergnügen wird. Und gerade das ist nicht immer leicht! Häufig sind nämlich entweder die Eltern schnell genervt und gestresst, oder aber die lieben Kleinen strotzen nur so vor Langeweile und möchten nach Hause.

Urlaub in den Bergen vs. Urlaub am Meer

Bevor die Urlaubsreise angetreten wird, bedarf es in der Regel ein hohes Maß an Planung. Zunächst muss das Urlaubsziel ausgewählt werden und gerade hier sollten wirklich alle mitentscheiden dürfen. Sind die Kinder dem Kindergartenalter entwachsen, so kann man ihnen durchaus zutrauen, ihre Wünsche in puncto Urlaub ebenfalls anzumerken.

Weiterlesen →

Immer mehr Kinder und Jugendliche klagen ueber Rueckenschmerzen

Verreisen mit Kindern - das gilt es zu beachtenEs kommt immer häufiger vor, dass bereits Kinder in jungen Jahren aufgrund eines Rückenleidens ärztlich behandelt werden müssen. Experten zufolge ist mangelnde Bewegung dabei die Hauptursache. Doch je nach Art der Schmerzen kann es hierfür allerdings auch eine Vielzahl von weiteren Ursachen geben. Eine genaue ärztliche Diagnose ist deshalb sehr wichtig.

Viele Eltern reagieren falsch

Klagen Kinder über einen steifen Nacken bzw. Schmerzen im Rücken oder der Hüfte so hat dies in der Regel eine orthopädische Ursache. Um eine Verschlimmerung zu verhindern, verordnen viele Eltern ihren Kindern Ruhe und Schonung. Allerdings ist dies in vielen Fällen der falsche Weg, da die Schmerzen aufgrund eines Bewegungsmangels entstanden sind.

Weiterlesen →

Kinderfreundliche Lernsoftware fuer die Vorschule

Kinderfreundliche Lernsoftware fuer die VorschuleBildung wird immer wichtiger und schon in den ersten Lebensjahren sollte der Grundstein für den späteren Lerneifer gelegt werden. In der Vorschule geht es meist das erste Mal gezielt an Aufgaben, die Feinmotorik und logisches Denken schulen und wenn der Nachwuchs mit Freude dabei sein soll, dürfen auch moderne Lernmethoden nicht fehlen. Kinderfreundliche Lernsoftware für die Vorschule gehört bereits seit etlichen Jahren zum Standard in vielen Kindergärten und auch Zuhause lassen sich mit den Programmen wichtige Lektionen spielend lernen.

Weiterlesen →

Was ist Orthomol?

Was ist Orthomol?Viele Menschen vertrauen den Inhaltsstoffen in den erhältlichen Lebensmitteln nicht mehr und aus medizinischer Sicht kann durchaus gesagt werden, dass dieses Misstrauen nicht zu Unrecht besteht. Die Industrie entfernt während der Produktion häufig wertvolle Nährstoffe aus Lebensmitteln, um die Produkte dadurch länger haltbar zu machen. Und dies wirkt sich negativ bis fatal auf die Gesundheit der Konsumenten aus.

Da es den meisten Menschen enorm wichtig ist, bis ins hohe Alter fit und gesund zu bleiben, greifen daher immer mehr zu Nahrungsergänzungsmitteln. Doch Vorsicht! Auch wenn Nahrungsergänzungsmittel vermeintlich wertvolle Inhaltsstoffe enthalten, sollten sie mit Bedacht eingenommen werden.

Weiterlesen →

Kinderzahnheilkunde: Rundum Zahngesund

Kinderzahnheilkunde: Rundum ZahngesundFür die Kinderzahnheilkunde gibt es in Deutschland noch keine entsprechende Facharztausbildung – obwohl hier durchaus Nachfrage besteht! Die Wartezimmer und Terminkalender von Zahnkliniken und Praxen, die sich besonders auf die kleinen Patienten eingestellt haben, sind zum Bersten voll.

Bei der Kinderzahnheilkunde geht es nicht nur um das Ausbohren und Verplomben von „Zahnlöchern“ hier liegt das Hauptgewicht auf der Prophylaxe, der Vorsorge. Denn gesunde Milchzähne werden erfahrungsgemäß auch von gesunden Zweiten Zähnen abgelöst. Wer Informationen zum Thema Zahnzusatzversicherungen sucht, wird hier fündig.

Weiterlesen →

Wenn Kinder ihre Eltern pflegen muessen

So-koennen-Eltern-das-Kaufverhalten-der-Sproesslinge-positiv-beeinflussenEltern kümmern sich liebevoll um ihre Kinder und wünschen sich für sie eine angenehme Zukunft ohne Ängste und große Sorgen. Wenn der Nachwuchs dann aus dem Haus ist und auf eigenen Beinen steht, wollen die Eltern natürlich noch ein paar Jahre genießen. Allzu oft durchkreuzen gesundheitliche Probleme aber diese Pläne und dann müssen die Kinder ihre Eltern pflegen, was sich im Alltag oft schwierig gestaltet.

Alte Gewohnheiten wollen erhalten bleiben

„Ich möchte aber hier wohnen bleiben!“ Der Streit, wenn Eltern nicht mehr allein klarkommen, ist fast vorprogrammiert. Die Kinder sind oft der Karriere wegen in eine andere Stadt gezogen und wenn Mama oder Papa dann Hilfe brauchen, kann sie durch die große Entfernung nicht geleistet werden. Ein Umzug ist für alte Menschen in vielen Fällen aber ein echtes Problem, denn sie haben ihr ganzes Leben in einem Ort verbracht. Kinder sollten daher schon bei den ersten Anzeichen einer gesundheitlichen Verschlechterung dieses Thema zur Sprache bringen, damit die Eltern später nicht plötzlich mit diesem Gedanken konfrontiert werden.

Weiterlesen →

Foerdern Sie Ihr Kind mit hilfreichen Spielen

PantherMedia A11915066Im Laufe der Entwicklung spielen Kinder auf sehr unterschiedliche Art und Weise. Je nach Alter wird der Fokus entweder auf Formen, Farben oder Geräusche gelegt. Wenn Eltern die Entwicklung des Kindes fördern wollen, sollten sie daher immer auf die Bedürfnisse des Kindes eingehen, denn nur so kann die Entwicklung optimal unterstützt werden. Nicht nur die Wahrnehmung kann unterstützt werden, sondern auch die motorische Entwicklung. Lehrreiche Spiele sind immer nur dann erfolgreich, wenn sie auch an die Altersstufe des Kindes angepasst werden.

Weiterlesen →

Kindern gesunde Schlafgewohnheiten lernen

PantherMedia 1293067Kinder benötigen noch deutlich mehr Schlaf als Erwachsene, weshalb es für diese mit Problemen verbunden sein kann, sollten Kinder nicht genügend Schlaf bekommen. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, seinen Kindern einen richtigen Umgang mit dem Schlaf zu lehren und deren Schlafgewohnheiten positiv zu beeinflussen.

Feste Schlafenszeiten sorgen fuer einen bekannten Rhythmus

Zunächst einmal sollte man versuchen, seinen Kindern einen festen Schlafrhythmus vorzugeben, der Tag für Tag eingehalten wird und somit dafür sorgt, dass die Kinder wissen, wann sie zu schlafen haben. Da Kinder viel Schlaf benötigen, sollten rund zehn Stunden Schlaf pro Tag eingeplant werden, bei jüngeren Kindern auch bis zu zwölf Stunden.

Weiterlesen →

Pädagogisch wertvolles Spielzeug fuer Babys

PantherMedia 2301911Bevor ein Baby geboren wird, machen sich die meisten Eltern sehr viele Gedanken darüber. Das gilt vor allem dann, wenn es das erste Kind ist, und die Eltern vielleicht noch unerfahren sind. An alles wird gedacht. Wo das Kind schlafen soll, wo es gewickelt wird und welche Kleidung es tragen wird, ist meist bis ins kleinste Detail schon vorher geplant. Die Realität sieht allerdings sehr häufig anders aus. Sehr häufig werden von Freunden und Verwandten Spielsachen oder Kleidung geschenkt, die überhaupt nicht in das Konzept der jungen Eltern passen. Um die Dankbarkeit für das Geschenk aber zu zeigen, bekommen die Babys auch diese Spielsachen in die Hand. Dabei gibt es wirklich viel pädagogisch wertvolles Spielzeug für Babys. Und ganz sicher ist auch dieses Spielzeug nicht langweilig oder altmodisch.

Weiterlesen →

Erziehungsurlaub

ErziehungsurlaubDie Arbeitsfreistellung zur Erziehung und Betreuung von Kindern bezeichnet man in Deutschland als Erziehungsurlaub. Seit dem ersten Januar 2001 wurde die Bezeichnung Erziehungsurlaub durch den Begriff Elternzeit ersetzt und seit Anfang 2007 gilt das Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz. Die Ersetzung der Bezeichnung sollte vor allem den Wert der Erziehungsarbeit hervorheben, da der Begriff Urlaub im Allgemeinen eher mit Freizeit verbunden wird.

Wer kann wann Elternzeit beantragen?

Mütter und Väter können unter folgenden Voraussetzungen Elternzeit beantragen:

Weiterlesen →

Holzspielzeug für Kinder

Holzspielzeug-fuer-KinderSchon in der frühen Steinzeit kannte man Spielzeug und Schnitzereien aus Holz gehörten spätestens im Altertum überall auf der Welt zum Alltag. In Ägypten hatten die Kinder schon 200 Jahre vor Christus Krokodile und Löwen aus Holz mit beweglichen Unterkiefern und auch Rasseln kannte man damals bereits, wie Grabbeigaben beweisen. Noch heute gehört Holzspielzeug zu den Klassikern, die neben einem großen Spielspaß auch einen wertvollen pädagogischen Zusatz liefern können und ganz nebenbei verschiedene Fähigkeiten festigen. Kinder lernen die Welt nämlich immer spielerisch kennen und wer ganz vertieft ins Spiel mit den Bauklötzen seine feinmotorischen Fähigkeiten trainiert, hat tägliche Erfolgserlebnisse, die das Selbstbewusstsein steigern.

Weiterlesen →